Medizinische Voruntersuchung, Part I

Am Donnerstag, den 16.07., ging es für Christian zur ersten medizinischen Voruntersuchung in die Uni Leipzig am Institut für Sportmedizin und Prävention. Dort erwarteten ihn eine Reihe Tests, vom Belastungs-EKG über Laktatmessung bis hin zur kardiologischen Untersuchung. Die Auswertung erhalten wir zwar erst in der nächsten Woche zum zweiten Teil der Untersuchung, aber vorab konnte schon einmal gesagt werden, dass Christian soweit fit ist und seinem Extrem-Lauf prinzipiell nichts im Wege steht.

Sportwissenschaftler Christoph Pökel hat die Tests durchgeführt und für uns im Video kurz zusammengefasst:

In der nächsten Woche geht es dann weiter mit der Leistungsdiagnostik auf dem Laufband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.